Nutzungsbedingungen

1 Einleitung

Sharestation.de ist die b2b – Anzeigen-Plattform. Auf sharestation.de können Unternehmen Objekte zur Vermarktung anbieten. Dabei kann es sich um Vermietung, Verkauf oder Bereitstellung von Kapazitäten und Ressourcen gehen. Sharestation.de setzt voraus, dass der Inserent die Verfügungsrechte über die inserierten Objekte hat. Dabei sind stets die lokalen Gesetzmäßigkeiten strikt zu beachten.

Inserieren Sie ihre Betriebsmittel, Bestände und Kapazitäten und sorgen Sie so für zusätzlichen Umsatz. Oder Sie nutzen die Angebote um wirtschaftlich die anstehenden Aufgaben zu erfüllen. Kontaktieren Sie einen Interessenten und verhandeln mit diesem den Zeitraum und die Konditionen.

Mit dem Wellcome-Angebot können Anbieter 25 Anzeigen kostenfrei inserieren. Weitere Anzeigen können für 10,-€ pro Objekt für 12 Monate inseriert werden.

Mit den Anzeigen machen Sie ihr Angebot einfach und effektiv einem breiten Markt zugänglich. Nutzen Sie die Möglichkeiten für ihr Betriebsergebnis.

Selbstverständlich braucht ein funktionierendes System auch seine Spielregeln. Diese haben wir ihnen im Folgenden zusammengestellt.

 

2 Suchen und Inserent kontaktieren

2.1 Allgemein

Eine Anmeldung bei sharestation.de ist für das Suchen in den Anzeigen nicht erforderlich.

2.2 Suchen nach Freitext oder Rubriken

Suche nach Rubriken ist so eine Sache. Ganz davon abhängig wie der Inserent das Objekt eingestellt hat kann die Suche zum gewünschten Erfolg führen. Die Freitextsuche bringt in der Regel bessere Ergebnisse. Suchen Sie ggf. mit unterschiedlichen Suchbegriffen die annähernd das Gesuchte beschreiben.

2.3 Reihenfolge der gelisteten Objekte

Der Inserent hat keinen Anspruch auf das Ranking der Inserate. Das Ranking erfolgt nach den Sortierkriterien des Suchenden. Die Standardsortierung ist die Reihenfolge nach dem Änderungsdatum der Anzeigen (die neusten Einträge werden zuerst gelistet).

2.4 Inserent kontaktieren

Bei Inserenten wo der Inserent alle Angaben in der Anzeige ausgewiesen hat ist eine direkte Kontaktaufnahme möglich.

Fehlen in der Anzeige die Kontaktangaben kann über den Kontakt-Button der Inserent per Mail angeschrieben werden. Es obliegt dem Inserenten ob er auf die Anfrage dem Suchenden antwortet.

 

3 Als Inserent anmelden

3.1 Registrierung

Die Registrierung ist kostenfrei. Die Inserenten haben sich persönlich als beauftragte Personen des Unternehmens zu registrieren, dass Sie vertreten.

3.2 Anzeigenbudget kaufen

Derzeit gilt das Wellcome- Angebot. Mit der Anmeldung bekommt der Anwender 25 Anzeigen für 12 Monate als Guthaben. Weitere Anzeigen können für 10,- € pro Anzeige gekauft werden.

Dabei entscheidet sich der Inserent, wie viele Inserate als Guthaben eingestellt werden sollen. Dabei sind mindesten 10 Inserate, also 100,- € der Mindestbuchungswert. Nach der Bestellung der gebuchten Inserate erhält der Inserent eine PDF-Rechnung. Diese Rechnung kann mittels paypal, Kreditkarte oder Überweisung beglichen werden. Die Zahlung erfolgt ohne Abzug zuzüglich der aktuell geltenden gesetzlichen deutschen Mehrwertsteuer. Sobald der Zahlungseingang bei sharestation.de verbucht ist, wird das Guthaben freigeschalten und der Inserent per Mail informiert.

Mit Budgetfreischaltung kann der Inserent nach Belieben das Guthaben verwenden. Eine Rückerstattung wird nicht gewährt.

 

4 Inserieren

4.1 Gestaltung

Die Anzeige lebt von attraktiven Bildern und aufschlussreichen Informationen. Beschreiben Sie wahrheitsgetreu mit Eigenschaften, Leistungsdaten und Funktionsoptionen die Objekte. Berücksichtigen Sie dabei mit welchen Suchbegriffen das Objekt ggf. gesucht werden könnte und binden Sie diese Begriffe in die Anzeige mit ein.

4.2 Kontaktangaben

Die Angabe der Postleitzahl dient dem Interessenten zur Orientierung.

4.3 Bilder und Videos

Achten Sie darauf, dass Sie nur Bilder und Anlagen verwenden über deren Rechte Sie verfügen.

4.4 Verbotene Anzeigen oder Inhalte

Alle Objekte haben der deutschen und europäischen Rechtlage zu entsprechen.

Werden Anzeigen als fragwürdig identifiziert, werden diese ohne Rücksprache von sharestation.de deaktiviert. Eine Entschädigung wird nicht gewährt.

Sollten Persönlichkeitsrechte oder sonstige Rechte verletzt oder angezeigt werden, werden diese Anzeigen sofort deaktiviert. Eventuelle Rechtsansprüche hat der Inserent zu 100% zu vertreten. Gleiches gilt für Anstößige oder unangemessene Formulierungen und Bilder.

sharestation.de behält sich eine dauerhafte Sperrung des Anwenders vor. Eine Entschädigung wird nicht gewährt.

 

4.5 Artikel, deren Handel gesonderten gesetzlichen Bestimmungen unterliegen

Der Handel mit bestimmten Gegenständen kann besonderen gesetzlichen Bestimmungen unterliegen. Stellen Sie vor dem inserieren sicher, welche gesetzlichen Bestimmungen zu beachten sind.

 

5 Absprachen zwischen dem Inserent und dem Interessent

5.1 Absprechen

Die Absprachen erfolgen direkt zwischen Inserent und dem Interessent. Es erfolgt keine Abstimmung und Information an sharstation.de.

5.2 Geschäftsbeziehung zwischen Inserent und dem Interessent

Die Art und der Umfang der Geschäftsbeziehung erfolgt in bilateraler Abstimmung zwischen Inserent und dem Interessent. sharstation.de ist hier vollkommen ausgegrenzt, kennt kein Ergebnis und kann hierauf keinen Einfluss nehmen.

 

6 Verstöße

Wir behalten uns vor, bei wiederholten oder massiver Pflichtverletzung den Anwender für die Zukunft zu sperren. Eine Entschädigung wird nicht gewährt.

 

7 Kontaktdaten

Mail: main@sharestation.de

DOK GmbH
In den Schafwiesen 20/1
71720 Oberstenfeld

107 +
Anzeigen
17 +
Registrierte User
16 +
Verifizierte User